Aktuelles

Liebe Besucherinnen und Gäste des Geburtshauses,

 

Aufgrund der neuen Verordnungen müssen all unsere Angebote neu organisiert und den aktuellen Hygienemaßnahmen angepasst werden.

Neue Kurse stellen wir online. Bitte meldet euch für diese an!

Alle Anmeldungen, die uns bis zum 12.5.2020 erreicht haben, können leider nicht berücksichtigt werden. 

Um den aktuellen Hygieneanforderungen gerecht zu werden, ist es notwendig, zu allen Kursen eine MundNasenbedeckung sowie ein großes Handtuch mitzubringen!

 

NEU! Das nächste Väterseminar findet am 11.7.2020, 9:30 - 16 Uhr statt! Meldet euch bei Interesse online dafür an!

NEU! Geburtsvorbereitungskurs per Video-Chat. Meldet euch dafür bitte direkt bei unserer Hebamme Susan Küpper (0152 53400003)! 

NEU! Die Kurse für Dunstan Babysprache starten wieder. Meldet euch bei Interesse online an!

NEU! Unsere Geschwisterkurse dürfen wieder stattfinden. Meldet euch bei Interesse online für die Warteliste an. Alle bereits angemeldeten Frauen erhalten rechtzeitig eine Benachrichtigung per Mail über ihre Kurszeit.

 

Wir freuen uns sehr, wieder deutlich mehr für euch da sein zu dürfen!

           

Aktuelle Erreichbarkeit

Wir sind für Eure Anliegen/ Terminvereinbarungen täglich von 9 bis 13 Uhr telefonisch erreichbar.

Wir sehen, dass in diesen Tagen Familien enorm gefordert werden. Unter der Rubrik  "NEU IM GEBURTSHAUS" bieten wir euch online Hilfe und Beratung an. Schaut doch auch mal auf unser "KREATIVES FAMILIENLEBEN". Dort versorgen wir euch regelmäßig mit kreativen Ideen für einen bunten Familienalltag.

Kontakte für akute Krisensituationen findet ihr hier.

 

  • Hebammensprechstunde/Schwangerenvorsorge

Die Termine müssen allein stattfinden (außer bei dem Aufklärungsgespräch mit Geburtsbegleitperson). Bringt bitte ein großes Handtuch und eine MundNasenbedeckung mit. Wir betreuen nur gesunde Frauen, anderweitig können Termine auch telefonisch nach individueller Absprache erfolgen. 

 

  • Geburten & Wochenbettbetreuung - Beides findet weiterhin statt.

Denkt ihr über eine Geburtshausgeburt oder Hausgeburt nach? Wir haben freie Kapazitäten.
Wollt ihr die Klinik direkt nach der Geburt verlassen und sofort ins häusliche Wochenbett starten?
Wir haben die Möglichkeit, die Pulsoximetriemessung und auch das Stoffwechselscreening in den ersten drei Lebenstagen zu Hause durchzuführen.
Falls schon die Betreuung mit einer anderen Hebamme vereinbart war, würden wir euch nach den ersten drei Tagen an die Kollegin übergeben.

  • Geburtsvorbereitungskurse finden wieder statt.
  • Rückbildungskurse finden wieder statt. Aufgrund der aktuell geltenden Bestimmungen ist eine Kinderbetreuung derzeit leider nicht gestattet. In einzelnen Kurse besteht die Möglichkeit, mit Kind zu turnen.
  • Neue Kurse werden online gestellt.

 

  • Infoabend

Derzeit finden keine Infoabende statt. Erstgespräche mit den Hebammen sind nach telefonischer Vereinbarung weiter möglich.

 

Die Verantwortung für die Datenschutzkonformität der digitalen Angebote trägt die jeweilige Hebamme bzw. Kursleiterin. Das Geburtshaus haftet dafür nicht.

 

 


Bedarfserhebung zur überregionalen FAMILIENFÖRDERUNG in Thüringen
Wir verweisen hier auf eine Befragung von Familien und Senioren in Thüringen des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie