osteopathiebehandlung

Osteopathie kann sowohl auf körperlicher, als auch auf seelischer Ebene wirken. In der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren, ist diese Behandlungsform eine gute Methode, die Selbstheilungskräfte zu stärken, Spannungen zu lösen, um positive Veränderungen wachzurufen.

Dagmar Degenhardt, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin und Osteopathin, bietet für Frauen, Babys und Kinder Behandlungen an.


Jeden Dienstag ab 10.00 Uhr im Geburtshaus
Termine nach Vereinbarung - telefonisch oder persönlich - im Geburtshaus

 

 


 

 

K-Taping-Therapie

 

Frei von Medikamenten und Wirkstoffen, bietet K-Taping eine natürliche Hilfe bei Rückenschmmerzen, Schulter-und Nackenverspannungen, Lymphstaus und vielen anderen Problemen.

K-Taping unterstützt die Muskulatur und den gesamten Bewegungsapparat effektiv in der Zeit der Schwangerschaft und Rückbildung.

Unsere Hebammen sind speziell ausgebildete und zertifizierte K-Taping Therapeuten.

 

Termine nach Vereinbarung

 


 

 

lomi-lomi-massage

Lomi Lomi Nui (Traditionelle hawaiianische Massage), ist eine Massageform, die aus Hawaii stammt. Sie ähnelt in ihrer Ursprungsform eher therapeutischer Körperarbeit als einer Massage und hat den Anspruch, Blockaden, die sich körperlich als Verspannungen manifestieren, auf körperlicher und seelischer Ebene zu lösen und die Harmonie von Körper, Geist und Seele wiederherzustellen. Eine Lomi-Massage dient nicht nur der Entspannung, sondern ihrem Anspruch nach auch der körperlichen, seelischen und geistigen Reinigung.

Lysann Sobko, Hebamme und Familienhebamme, bietet für Frauen Behandlungen an.

Ganzkörpermassage mit Öl


Lysann befindet sich gerade in Elternzeit, sodass wir keine Termine anbieten können.

 


 

 

Für alle Angebote können Sie auch im Geburthaus Gutscheine erwerben und an Ihre Lieben verschenken.